blumenstiel2012

 

Grünabfall und Müll - wohin damit

Gerade in den fruchtbaren Monaten des Jahres wächst das Grün besonders rasch und wird schnell zum Problem. Wohin mit dem ganzen Grünschnitt? Abfall einfach in den Wald entsorgen, ist verboten und wird strafrechtlich verfolgt. Zudem ist es eine Unart, die gerade hier in unserem ländlichen Raum gerne als Ausweg genutzt wird. Die Zweige zu bündeln und dann auf die nächste Tonnenleerung zu warten, ist aber meist nicht ausreichend.

Daher empfehlen wir, die Grünabfälle nach Niederseßmar zu bringen und beim Recyling-Hof hinter Burger-King abzugeben. Hier enstehen nur geringe Kosten und der Müll wird fachgerecht entsorgt. 

Neben Grünabfall kann auch aller anderer Abfall dorthin gebracht werden. Öffnungszeiten Mo-Fr 7 - 18 und Sa 8 bis 14 Uhr (Tel 02261 50142-0)

 

 

Ansprechpartner im Ort

Als Ratsvertreter für Marienhagen:

kiesling 

 

Als Ratsvertreter für Pergenroth (und Alferzhagen)

ralfherbertpuhl

Als Ortsbeauftragter für Marienhagen/Pergenroth 

Klaus Schaffranek

Zum Hegesiefen 1a

51674 Wiehl

02261 979277 

Mobil: 0176 60856251

(Kopien können hier beglaubigt werden)

 

Streitschlichtung 

Für eine außergerichtliche Schiedsstelle kann unter 

http://www.streitschlichtung.nrw.de/streit/streitsuch.php

 

der entsprechende Ansprechpartner gefunden werden

 

Für polizeilichen Fragen :

Bezirksdienst der Polizei in Marienhagen

- POK Dirk Dannenberg (Oberwiehl, Marienhagen, Oberbantenberg)

Sprechzeiten: Di. 17:00-18:00 + Mi. 10:00-11:00 Uhr
Homburger Straße 7, 51674 Wiehl
Tel.: 02262 - 751291

Fax.: 02262 – 751293